top of page

Emons Spedition GmbH

Branche: Logistik und Transport
Größe: > 3.500 Mitarbeiter
Ziel: Effizienzsteigerung und Optimierung der Transportschadenabwicklung

Ausgangssituation

Emons stand vor der Herausforderung, Transportschäden effizienter und schneller zu bearbeiten. Die bisherigen Prozesse über Telefon, E-Mail und Post führten zu großem manuellem Aufwand, langen Bearbeitungszeiten, unvollständigen Informationen und einer sinkenden Kundenzufriedenheit.

Ziel der Implementierung von Click&Claim

  • Digitalisierung der Schadensmeldung und -bearbeitung zur Beschleunigung des Prozesses

  • Reduzierung der Bearbeitungskosten und -zeiten für Transportschäden

  • Verbesserung der Qualität und Vollständigkeit der Schadensdokumentation

  • Steigerung der Transparenz und Nachverfolgbarkeit von Schadensfällen

  • Verbesserung der Kommunikation und der Beziehung zu den Kunden

Implementierungsphase

  1. Integration von Click&Claim: Anpassung und Integration des Click&Claim-Systems in die IT-Infrastruktur von Emons.

  2. Anpassung interner Prozesse: Optimierung interner Abläufe, um die Vorteile von Click&Claim vollständig zu nutzen.

  3. Integration individuelle Prozesse: Austausch mit den potentiellen Usern und Einarbeitung unternehmensspezifischer Prozess in den Best-Practice-Prozess

  4. Schulung der Mitarbeiter: Durchführung von Trainings für das Personal, um den Umgang mit dem neuen System zu erlernen.

  5. Kundeninformation: Aktive Kommunikation mit den Kunden über das neue digitale Verfahren zur Schadensmeldung.

Ergebnisse

  • Reduzierte Bearbeitungszeit: Die Zeit für die Bearbeitung von Transportschäden konnte signifikant um bis zu 65% verkürzt werden.

  • Steigerung der Kundenzufriedenheit: Die einfache und schnelle digitale Meldung sowie die verbesserte Kommunikation führten zu einer höheren Zufriedenheit bei den Kunden.

  • Erhöhung der Datenqualität: Die Nutzung von Click&Claim verbesserte die Vollständigkeit und Genauigkeit der Schadensmeldungen und führte damit zu einer Datenoptimierung um 25%

  • Kosteneinsparungen: Die Effizienzsteigerung durch Digitalisierung führte zu einer Reduktion der administrativen Kosten von bisher 50%

  • Verbesserte Transparenz: Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter profitierten von der klaren Nachverfolgbarkeit der Schadensfälle.

Fazit

Die Einführung von Click&Claim bei Emons hat die Abwicklung von Transportschäden wesentlich verbessert, indem sie die Prozesse vereinfachte, die Effizienz steigerte und die Kundenzufriedenheit erhöhte. Durch die erfolgreiche Implementierung von Click&Claim konnte Emons seine Position als innovatives und kundenorientiertes Logistikunternehmen festigen und weiter ausbauen.

bottom of page